avatar youtube twitter facebook rss bubble-blue file-pdf instagram arrow-up check plus bubble-blue login meinswb cellphone phone tv heat water
Weserkraftwerk
swb Erneuerbare
Erneuerbare Energien
Energie, die sich auszahlt
Windkraftanlagen

Ob als Förderer, Partner, Käufer oder Service-Dienstleister - wir bringen Schwung in Ihr Windrad!

Für eine lange Perspektive
Biogasanlagen

Nutzen Sie die Potenziale Ihres Betriebs, erzeugen Ihre eigene Energie und vermarkten Sie an den Märkten.

Eine saubere Sache
Wasserkraft

Unterstützen Sie saubere Energie aus Wasserkraft mit Ihrem Unternehmen.

swb Erneuerbare

Die Kraft der Natur nutzen – wir machen es möglich

Die Kraft der Natur ist unerschöpflich. Machen Sie sie sich zu Nutze! swb ist Ihr fachkompetenter Partner, wenn es um Erneuerbare Energien geht.

Unerschöpfliche Quellen:  Solarstrom, Windenergie, Biogas 

Wir haben uns den Ausbau erneuerbarer Energien zur Aufgabe gemacht. Dabei wollen wir vor allem eines erreichen: eine klimaverträgliche Energieversorgung, die Sie und uns unabhängig von begrenzt verfügbaren fossilen Brennstoffen macht. Wir von swb haben uns ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: bis 2020 wollen wir so viel Energie wie noch nie in unserer Unternehmensgeschichte aus erneuerbaren Quellen gewinnen. Das heißt konkret, dass 20 Prozent des Stroms und der Wärme, die wir erzeugen, aus erneuerbaren Energien stammen sollen. Dafür investieren wir in moderne Technik, entwickeln zukunftsfähige Konzepte, planen, errichten und betreiben Anlagen für die Stromerzeugung und Energiegewinnung aus regenerativen Quellen. Und Sie profitieren davon, denn: Ob Strom oder Wärme, Sie können sich klimafreundliche Energieversorgung direkt für Ihr Unternehmen sichern. Das unterstreicht Ihr umweltbewusstes Profil, schont die Natur und die Betriebskosten. Und das Schönste ist: Die Möglichkeiten, regenerative Energien nutzbar zu machen, sind noch lange nicht ausgeschöpft.

Erfolgs-
modell:

Bremen-Oslebshausen

Landschaft mit Windrädern
Das bringt's: Beispiel Windkraft
2,3 Megawatt (MW)
Versorgt 4.000 Bremer Haushalte
Spart 6.200 Tonnen Kohlendioxid
Nabenhöhe 108 Meter