avatar youtube twitter facebook rss bubble-blue file-pdf instagram arrow-up check plus bubble-blue login meinswb cellphone phone tv heat water
23.06.2017

Swb erwirbt Gewi regnerative Energien Gruppe

swb AG

 

swb CREA und die Firma Gewi regenerative Energien gehen künftig gemeinsame Wege. swb CREA, das Unternehmen, das innerhalb der swb-Gruppe für sämtliche Aktivitäten zur regenerativen Energieerzeugung aus Wind, Biomasse, Wasserkraft und Sonnenenergie zuständig ist, hat gestern sämtliche Anteile an der Gewi-Gruppe mit Sitz in Husum erworben. Damit setzt swb seine Strategie zum Ausbau der Erneuerbaren Energien um und baut ihr Engagement weiter aus.

Gewi regenerative Energien, von Winfried Gerold vor rund 20 Jahren gegründet, hat zahlreiche Windparks errichtet und derzeit Projekte mit einer geplanten Leistung von 220 MW in Vorbereitung. Die Leistungen des Unternehmens decken die gesamte Wertschöpfungskette von der Flächensicherung, der Planung und Entwicklung, der Errichtung bis zum Betrieb ab. Aktuell hat Gewi die Betriebsführung für 45 Anlagen mit einer Leistung von 70 MW inne.

„Mit dem Erwerb der Gewi Unternehmensgruppe gehen wir einen entscheidenden Schritt zur Umsetzung unserer Ausbaustrategie im Bereich Onshore Wind“, sagt Stefan Weber, Geschäftsführer der swb CREA GmbH. „Auch aus Sicht von Gewi ist swb der ideale Partner zur Umsetzung der Projekte und zum weiteren Ausbau des Geschäfts. Ich freue mich auf meine neue Rolle als Beirat, um meine Erfahrung und Expertise im Sinne einer erfolgreichen Fortführung und Entwicklung der Gewi-Aktivitäten auch zukünftig weiterhin einbringen zu können“, sagt Winfried Gerold, bisheriger Gewi-Alleineigentümer.

Anlässlich der Vertragsunterzeichnung sagte Dr. Torsten Köhne, Vorstandsvorsitzender swb AG: „Wir sind überzeugt von der Zukunft der Windenergie und suchen weiter nach Kooperationspartnern im Bereich Onshore Wind, um Kompetenzen zu bündeln und gemeinsam die Effizienzpotenziale in Entwicklung, Bau und Betrieb zu realisieren.“

Beteiligte an der Transaktion


Im Rahmen der Transaktion unterstützte Berater Michael Erler von der Firma Offshore Management Resources swb CREA in strategischen Fragen. Der Verkäufer wurde u.a. durch die MAYLAND AG, Düsseldorf, sowie durch Heuking, Kühn, Lüer, Wojtek, Hamburg beraten.

swb CREA


Die swb CREA GmbH ist ein Tochterunternehmen der swb AG mit Sitz in Bremen. swb steht in den Städten Bremen und Bremerhaven und in der Region Norddeutschland für Energie, Trinkwasser und Telekommunikation. In der swb CREA sind die Aktivitäten der swb-Gruppe für regenerative Energieerzeugung aus Wind, Biomasse, Wasserkraft und Sonnenenergie gebündelt.
www.swb-gruppe.de

Gewi regenerative Energien


Gewi regenerative Energien wurde in 1998 gegründet und hat seither zahlreiche Windparks errichtet. Die Leistungen des Unternehmens decken die gesamte Wertschöpfungskette von der Flächensicherung, der Planung und Entwicklung, der Errichtung bis zum Betrieb ab. Aktuell leistet Gewi für eine Vielzahl von Windparks die technische und kaufmännische Betriebsführung.
www.gewi-husum.de

Kontakt:

Angela Dittmer
swb AG
Unternehmenskommunikation

Theodor-Heuss-Allee 20
28215 Bremen
T 0421 359-2176
F 0421 359-3299
angela.dittmer@swb-gruppe.de

Fotomaterial zu dieser Presseinformation

Bitte geben Sie bei Verwendung der Bilder den Fotografen oder, wenn kein Fotograf genannt ist, swb als Quelle an.

 

Winfried Gerold (2. von li.) verkauft seine Firma Gewi an swb

Winfried Gerold (2. von li.) verkauft seine Firma Gewi an swb.

jpg / 300 dpi (731 kB)

Fotodownload >>